METALQUIMIA RECEIVES THE RED-DOT AWARD 2019 FOR THE BEST INDUSTRIAL DESIGN

 

Llorenç Freixanet, Generaldirektor von Metalquimia, und Narcís Lagares Jr., Director of Operations, nahmen den Preis in Essen (Deutschland) entgegen

12.07.2019

Es ist uns eine große Freude, dem weltweiten Sektor der fleischverarbeitenden Industrie mitzuteilen, dass METALQUIMIA, und genauer gesagt die neue Baureihe „METALQUIMIA Signature 4.0 mit der Einspritzmaschine MOVIPLUS 4.0, dem Massiersystem TURBOMEAT 4.0 und der automatischen Füllmaschine für ganzen Muskel TWINVAC 4.0, mit dem RED DOT AWARD INDUSTRIAL DESIGN 2019 ausgezeichnet wurde.

Der RED DOT DESIGN AWARD ist der wichtigste Preis für internationales Design und prämiert nicht nur ein avantgardistisches Design, sondern auch herausragende Exzellenz, Qualität, Leistungsfähigkeit und Ergonomie. Die Red Dot Design Awards werden vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen in Essen in verschiedenen Kategorien vergeben: für Produktdesign, Marken und Kommunikationsdesign sowie Designkonzepte. Schon seit 1955 nehmen Designer und Produzenten aus aller Welt mit ihren besten Entwürfen an diesem Wettbewerb teil. Die Gewinner werden außerdem im Red Dot Design Museum in der ehemaligen Zeche Zollverein ausgestellt.

Josep Lagares, geschäftsführender Vorsitzender von METALQUIMIA, sag dazu: „Es ist überaus wichtig, über die Bedeutung des RED DOT AWARDS FÜR DAS BESTE PRODUKTDESIGN nachzudenken, denn dieser wird als „Nobelpreis“ für Design angesehen. Daher trägt er dazu bei, sowohl die Marke METALQUIMIA als auch die ausgezeichneten Modelle in anderen Industriezweigen zu positionieren, die nichts mit dem unsrigen zu tun haben, und der Award schafft somit einen zusätzlichen Mehrwert für all unsere Kunden und Nutzer.“

Der RED DOT AWARD ist die renommierteste Anerkennung im Bereich Design, und jedes Jahr werden so prestigeträchtige und angesehene Marken wie Apple, Ferrari, Bosch oder North Face von einer internationalen Jury ausgezeichnet, die sich aus über 40 Fachleuten und Designexperten zusammensetzt und die 2019 mehr als 9.000 Produkte in 14 Kategorien zu bewerten hatte.