Molistick 750

Lake-Zubereitung

 

Die Zerkleinerungsmühle MOLISTICK ist zur schnellen und effizienten Laken- und Marinadenzubereitung ausgelegt und ist besonders für die Vorbereitung von hochviskosen Laken geeignet. Die besondere Konstruktion des Stators und der Hochgeschwindigkeits-Zerkleinerungsschaufeln ermöglicht einen kombinierten Betrieb, bei dem zerkleinert, aufgespaltet und gerührt wird. Der für den in der Flüssigkeit eingetauchten Betrieb konzipierte Backenbrecher erzeugt in derselben eine turbulente Axialströmung, um das Eintauchen von leichten Zutaten wie Stärken und Carrageen zu gewährleisten. Mithilfe der radialen Strömung werden sie durch die Backen gezwungen, wo sie zerkleinert werden und somit die Lösung oder Suspension erleichtert wird. Dieser Effekt ist besonders wirkungsvoll bei Carrageen, da dessen Schwebeteilchen sehr geringer Größe die höchste Wirksamkeit erzielen, ohne Verstopfungen in den Filteranlagen der Injektoren zu verursachen. Die MOLISTICK ist am leistungsfähigsten, wenn sie in Vierkantbehältern mit einem Fassungsvermögen von 1.000 Litern betrieben wird. Es sind auch Behälter mit einem anderen Fassungsvermögen einsetzbar.

Backenbrecher.

Minimaler Abstand zwischen Rotor und Stator.

Betrieb im eingetauchten Zustand.

Axiale turbulente Strömung.

Radiale Zerkleinerungsströmung.

Informationen anfordern

Kundendienst

Um weitere Informationen über die Produktionskapazität und technologischen Möglichkeiten zu erfahren, wenden Sie sich bitte an METALQUIMIA

Schreiben Sie uns an info@metalquimia.com Oder füllen Sie das Online-Kontaktformular